Switch to mobile view
Prof. Dr. Uli Schurr

Prof.
Dr.
Uli
Schurr

Prof. Dr. Uli Schurr, Direktor des IBG2-Pflanzenwissenschaften am Forschungszentrum Jülich – untersucht wie wichtig dynamische Reaktion auf fluktuierende Umweltbedingungen für Überleben und Ressourceneffizienz von Pflanzen sind. Neben seiner Forschung ist er in Wissenschaftsmanagement und in strategischen Funktionen daran interessiert, nachhaltige strukturelle Entwicklungen für die Bioökonomie national, europäisch und weltweit in Kooperation von Academia, Wirtschaft und Politik zu entwickeln.