Switch to mobile view

Speednetworking

Networking is boy’s business? Von wegen!

Das weibliche Netz ist abwechslungsreich, doch nur mäßig vernetzt. Beim Speednetworking gibt es die Gelegenheit, diese große Vielfalt in kurzer Zeit kennenzulernen. Jeweils drei Minuten lang haben die Teilnehmerinnen Zeit, sich mit ihrem Gegenüber zu befassen. Dann geht es weiter zur nächsten Kandidatin.

Damit in der Hektik nichts untergeht, bieten wir als Orientierung einen Fragebogen als Gesprächsgrundlage. Natürlich entscheidet jede Teilnehmerin selbst, wie viel sie von sich preisgibt. Wenn sich alle Teilnehmerinnen jeweils einmal für drei Minuten gegenüber gesessen haben, ist Schluss.

Fürs erste. Dann geht es auf diversen Plattformen weiter, wo wir die Daten öffentlich zur Verfügung stellen (z.B. Google+ Circle, Twitter-Follower-Liste, Linkliste im Blog, …), so dass im Anschluss andere außerhalb der Veranstaltung die Möglichkeit haben, sich ebenfalls mit den Teilnehmerinnen zu vernetzen.

Männer sind in Begleitung einer Frau willkommen. Die Teilnahme ist aus Zeitgründen auf 20 Personen beschränkt.

Speaker(s)