Zur mobilen Ansicht wechseln

“Was hab’ ich?”

– Vom Studentenprojekt zum erfolgreichen Social Business in einem Jahr

Ärzte-Kauderwelsch wird zu einem Problem in einer Gesellschaft, deren Patienten sich auf einmal für ihre Krankheit interessieren. Passende Dolmetscher finden sich bei washabich.de: hier wird von Mediziner-Latein in Patienten-Deutsch übersetzt. Den einjährigen Weg von der Idee zum erfolgreichen Social Business mit bundesweit über 500 Helfern skizziert Ansgar Jonietz, einer der drei Gründer des Projekts.

Speaker(s)